Suchfunktion

Malsburg-Marzell,
Gesamtsanierung Evangelische Kirche Kaltenbach

Bild: Malsburg-Marzell, Gesamtsanierung Evangelische Kirche Kaltenbach

Bild: Malsburg-Marzell, Gesamtsanierung Evangelische Kirche Kaltenbach

Bild: Malsburg-Marzell, Gesamtsanierung Evangelische Kirche Kaltenbach

Bild: Malsburg-Marzell, Gesamtsanierung Evangelische Kirche Kaltenbach

Bild: Malsburg-Marzell, Gesamtsanierung Evangelische Kirche Kaltenbach

Fotos: Jessica Harth, Freiburg

Beschreibung

Die Kaltenbacher Michaelskirche aus der Zeit von 1103-1105 gehört zu den zehn ältesten Gottesdiensträumen der Badischen Landeskirche.
Das heutige Langhaus entstand im 18. Jahrhundert. 1963 wurde eine Generalsanierung vorgenommen, bei der wesentliche Teile der alten Bausubstanz ersetzt wurden. Durch diesen Eingriff in die Gestaltung des Gottesdienstraumes war das Raumgefüge empfindlich gestört.
Auf einer Mehrfachbeauftragung basiert der Entwurf zur Umgestaltung des
Innenraumes und der Prinzipalstücke.
Die Neuordnung mittels Einbau einer neuen Sakristei, der Empore, die zentrale Lage des Altars, um den sich die neuen Sitzbänke gliedern und der am Giebel neu aufgestellten Orgel sind Bestandteile des Innenraumkonzepts.
Die farbliche Gliederung zwischen unten und oben dient der räumlichen Fassung. Eine dunklere, bergende Raumschale wird überdacht und überhöht von einer hellen, behütenden Haube. Die vorhandene Kunstausstattung der Kirche durch Jürgen Brodwolf mit Altarkreuz und Fenster sind integraler Bestandteil des Raumes geblieben.


Projektdaten

Bauherr
Land Baden-Württemberg
vertreten durch Vermögen und Bau Baden-Württemberg,  Amt Freiburg

Projektleitung
Vermögen und Bau Baden-Württemberg,  Amt Freiburg, Johannes Abele

Nutzer
Ev. Kirchengemeinde Am Blauen

Planung und Bauleitung
ARGE Vécsey und Schmidt Architekten, Basel
Brüderlin und Klemm Architekten, Schopfheim

Statik
Ingenieurgruppe Leppert GmbH, Schopfheim
 
Techn. Gebäudeausrüstung
Vermögen und Bau Baden-Württemberg, Amt Freiburg
IST-Energieplan, Müllheim

SiGeKo
Ingenieurgruppe Leppert GmbH, Schopfheim

Nutzfläche
190 qm

Gesamtbaukosten
700.000 Euro

Bauzeit
12/2015 - 06/2018

Flyer

Fußleiste